Verkehrssicherheitstage „Mobil bleiben – aber sicher“

Geplante Termine finden Sie unter dem Punkt Anmeldung

VORMITTAGSPROGRAMM:

  • 09:00 Uhr

    Begrüßung- Programm und Vorstellungsrunde (30 Minuten)

  • 09:15 Uhr

    Medikamente-Drogen-Alkohol (Referat von Dr. oder Apotheker) (45 Minuten)

  • 09:45 Uhr

    Kaffeepause und Butterbrezeln (30 Minuten)

  • 10:15 Uhr

    Polizeiliche Aspekte im Seniorenbereich und Neuerungen im Straßenverkehrsrecht (Referat Polizei) (45 Minuten)

  • 11:00 Uhr

    Seh- und Hörtest (Optiker) / Reaktionstest (KVKW) (45 Minuten)

  • 11:45 Uhr bis 13:00 Uhr

    MITTAGSPAUSE

    (warme Mahlzeit mit einem nicht alkoholischen Getränk ist im Kurspreis mit eingeschlossen)

NACHMITTAGSPROGRAMM:

  • 13:00 Uhr

    Fitnessübungen (Therapeutin) (15 Minuten)

  • 13:15 Uhr

    Fitnessübungen (Therapeutin) (15 Minuten)

  • 14:00 Uhr

    Fahren und Schätzen von verschiedenen Geschwindigkeiten mit abgedecktem Armaturenbrett

    (30 km – Schrittgeschwindigkeit – Kontrollmessung mit Laserpistole) (Polizei) (30 Minuten)

  • 14:30 Uhr

    Fahrpraktische Übungen (KVKW)

    -Slalom vor- und rückwärts-

    -ein- und ausparken-

    -Zielbremsung-

    -Vollbremsung-

    -Vollbremsung auf Gleitfläche-

    -Abstand fahren

    (Übung Hase und Igel) (60 Minuten)

     

  • 15:30 Uhr

    Vorstellung von Abstandssensoren – Einparkhilfen – Navigationsgeräte

    (Autohäuser) (30 Minuten)

  • 16:00 Uhr

    Abschlussbesprechung und aushändigen einer Teilnahmebescheinigung (Polizei und KVKW) (30-45 Minuten)

  • 16:45 Uhr

    Ende der Veranstaltung

PS: Die einzelnen Module können zeitlich voneinander abweichen!